Facebook  |  Youtube

Ausbildung für Freizeitpferde

„Das ideale Freizeitpferd trägt seinen Reiter ruhig und gelassen durch jede Situation.“

Schwerpunkt dieses Kurses ist es, mit dem Pferd gemeinsame Aufgaben zu bewältigen, um die gegenseitige Verbindung zu stärken und ein harmonisches Miteinander zu fördern.

Jeder Reiter wünscht sich ein cooles, gelassenes Pferd, dass mit ihm durch dick und dünn geht. In diesem Kurs werden wir das Pferd an „schreckliche“ Situationen langsam und gekonnt heranführen, um seine Stressresistenz gleichsam zu erhöhen: „ Ich habe das überlebt, es ist gar nicht so schlimm, wie ich es zuerst eingeschätzt habe, also kann mich so leicht nichts mehr erschüttern“ so oder ähnlich  denkt das Pferd am Ende eines langen Kurstages. Die Bezugsperson muss in der Lage sein, dem Pferd Sicherheit zu vermitteln, und ihm zutrauen, diese „schlimme“ Situation zu bewältigen, damit es gelingt, heil und gestärkt aus dieser Problemlage zu kommen.

Weitere Inhalte:

- Das Wesen Pferd besser verstehen
- Sensibilisierung durch aufbauende Hilfengebung
- Desensibilisierung  und Vertrauensaufbau durch Konfrontation mit   
- „angsteinflößenden“  Situationen
- Geschicklichkeitsparcours
- Individuelle Wünsche der Teilnehmer

Ort:

Pferd-Mensch Oase - Ibererhof der Familie Iberer
Oberdorf 20, Mitterdorf an der Raab

Kosten:

€ 90,- inkl. Mittagessen, Getränke, (Eis-)kaffee | pro Tag | € 170,- für beide Tage
Leihpferd: € 25,- | Box pro Nacht: € 15,-

Zeit und Dauer:

üblicherweise 9:00 - 17:00 Uhr
Aktuelle Termine erfahren Sie im Terminplan, per Telefon (0664 / 130 76 95) oder Email.

Weitere Informationen:

Die Teilnahme ist mit eigenem oder geliehenem Pferd möglich!
Es gibt laufend Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse!

Anmeldung:

Mobil:0664 / 130 76 95
Email: isa@pferd-mensch-oase.at